facebook
lila Herz
Eigene Fotos online bestellen

Mit unserem Multi-Foto-Upload echte Fotos online bestellen!
Laden Sie einfach und bequem Ihre Bilder in unseren Bestellservice, Lieblingsprodukte wählen und online bestellen.

Analoge Filmentwicklung

Ihre Farbnegativfilme in unserer hauseigenen C41-Filmentwicklung.
Bei uns im Laden abgeben, oder per Post zuschicken.

Sie sind hier: > Startseite > Labor

"Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe."

Freeman Patterson

Unser Fotofachlabor

Der Weg des Fotos

Ein kurzer Abriß zur Historie

Mein Urgroßvater Paul Martin begann 1910 in Neustädtel/Erzgebirge (heute Schneeberg-Neustädtel) in seiner neu eröffneten "Adler-Drogerie" mit der Entwicklung von Filmen und Bildern, insbesondere

Mehr lesen...

für die wachsende Anzahl an Fotoamateuren.

Neben dem Labor florierte auch der Handel und in den 30iger Jahren erhielt die Fa. Martin den Status des AGFA-Händlers "mit der Strahlenkrone" für das Erzgebirge. Ab 1958 gehörte mein Vater Rudolf Martin zu den Pionieren der Farbfilmentwicklung und zog 1962 nach Aue in größere Labor- und Geschäftsräume um.

Das "Farbfilmlabor Martin" entwickelte sich zum führenden privaten Fotolabor im Osten Deutschlands mit 2 Betriebsteilen, selbst entwickelten und gebauten Labormaschinen und bis zu 25 Mitarbeitern.

Nach der Wende wurde schon 1990 noch vor der Wiedervereinigung mit neuester Agfa-Labortechnik die Farbbildentwicklung in hoher Qualität ab 1 Stunde Lieferzeit eingeführt und ein Fotofachgeschäft mit einem weiteren großen Laborgerät in der Auer Innenstadt eröffnet.

Nachdem der jetzige Inhaber Frank Martin im Jahre 2003 den Betrieb übernahm, wurde nachfolgend ein digitales Fotolabor sowie Drucktechnik für Großformate angeschafft und eine Rahmungswerkstatt und ein größeres Fotostudio eingerichtet. Digitale Fotolabortechnik und das FDi-Imaging-Qualitätskonzept von FUJIFILM begleitet unser Labor bis heute und liefert erstklassige laserscharfe Bilder, egal ob vom althergebrachten Film, von Digitalkameras und Handys oder von professionell bearbeiteten Bilddateien.

Tausende zufriedene Diafilmkunden aus früheren Zeiten freuen sich über Digitalisierungen ihrer alten fotografischen Schätze und natürlich werden auch viele andere Sonderarbeiten wie "Bild-vom-Bild", anspruchsvolle Reproduktionen und Bildretuschen bzw. -restaurationen vorgenommen.

Die "digitale Reparatur" Ihrer wertvollen Erinnerungen für familiäre Anlässe bzw. Trauerfälle sind eine Spezialität unserer "Bilderdoktor-Abteilung".

Foto-Martin im Zentrum von Aue ist dafür bekannt, fotografische Wünsche und labortechnische Probleme in kurzer Zeit hochwertig zu bearbeiten.

Das ansprechende Finish eines Bildes mit passendem Bilderrahmen und Passepartout für jeden Anlaß ist unsere Spezialität und dazu beraten wir gern!

Kurzchronik Familienunternehmen Martin - 100 Jahre 1910-2010

  • 1910 Gründung: Adler-Drogerie, eröffnet am 1. November 1910 in Schneeberg- Neustädtel durch den Drogist Paul Martin. Im Sortiment auch verschiedenste Kolonialwaren, auserlesene Weinsorten und die aufstrebende Fotografie.
  • Ergänzung mit einer Aral-Tankstelle (gegenüber).
  • 1932 Agfa-Vertragshändler "mit der Strahlenkrone" für das Erzgebirge.
  • 1954 Übernahme der Geschäfte durch Sohn Herbert und Frau Elisabeth Martin.
  • 1958 Lizenz des VEB AGFA Wolfen zur Entwicklung von Color-Diafilmen als qualitätskontrollierte Dienstleistung für die Bevölkerung – Leitung des Fotolabors durch Rudolf Martin, (Sohn von Herbert M.).
  • 1962 Eröffnung des Farbfilmlabor Martin in Aue an der Schwarzenberger Str./Ecke Mozartstr. durch Rudolf und Christine Martin lizenzierte Color-Diafilmentwicklung, SW-Film u. –Bild Entwicklung.
  • 60ziger Jahre Beginn der Color-Papierbild-Fertigung.
  • 1970 Betriebsteil II auf dem Zeller Berg/Lindenstr.21 (Moccana).
  • 70ziger Jahre Anschaffung von Pentacon Tageslicht-Belichtungsmaschinen und Papierentwicklungsautomaten für SW und Farbe.
  • 1983-85 Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme eines 9m langen (durch 3 Räume) Universal-Entwicklungs-Roboters für Filme (Color-Negativ, Color-Umkehr, S/W) „UFR 1“ – ein Lebenswerk von Rudolf Martin, Nachfolgend Lizenzvergabe von weiteren Maschinen an andere Unternehmen.
  • 1987-88 Entwicklung und Inbetriebnahme von Software für Sammelrechnungserstellung und Postversandsystem an Einzelkunden mit Lastschriftverfahren auf Basis von Amstrad-Schneider Heimcomputern mit dBase II, erdacht und umgesetzt durch Sohn Frank Martin.
  • 1989 gebrauchte AGFA Belichtungsmaschinen aus Siegen und Wiesbaden sowie andere Technik und Kooperation mit Meisterfoto Wiesbaden.
  • 1990 AGFA Labormaschinen, neueste und leistungsfähige Technik für C41- Filmentwicklung und Colorfotoherstellung schon 2 Wochen nach der Währungsunion / Farbbilder ab 1 Stunde !
  • Damit die erste Maschine dieser Art im Erzgebirge bzw. das 2.Agfa Minilab in den Neuen Bundesländern.

Genug gelesen...

Discount-Fotos für den sehr preisbewussten Kunden

  • eine Papieroberfläche je nach Vorrat (hochglanz oder seidenmatt)
  • fotochemisches Verfahren mit Standard-Marken-Fotopapier für hohe Qualität
  • automatische Fertigung mit FUJIFILM-DSC-Korrektur
  • Bildformate der gängigsten Größen im Angebot
  • von Bild-Dateien im JPG-Format
  • schnelle Lieferzeit von 3 Arbeitstagen

Echtfoto-Qualitätsbilder für den Fotoamateur und Express-Service

  • Laser-Belichtung auf echtes fotochemisches Material mittels FUJIFILM Frontier Technologie
  • Einsatz der besten Fotopapiere und Verarbeitung mit der dazu passenden Originalchemie von FUJIFILM
  • Einsatz der FUJIFILM-DSC-Autokorrektur und zusätzlicher manueller Dichte- und Farbsteuerung durch unsere Laboranten
  • manuelle Einpassung Ihres Bildes ins Fotoformat
  • große Auswahl an Formaten ab 8x10cm
  • Oberflächen hochglanz (Glossy) und seidenmatt (Lustre)
  • von Dateien, Kleinbild- und APS-Filmen
  • superschnelle Fertigung (teilweise ab 10min möglich)

Professional-Bilder-Service

  • Laser-Belichtung auf echtes fotochemisches Material mittels FUJIFILM Frontier Technologie
  • Einsatz von FUJIFILM DP-Papier (Digital Professional) in SILK (Portrait-Raster)
  • viele Bildformate, auch Quadrat, Panorama, Grußkartengrößen
  • sehr individuelle Fertigung durch unsere Fotolaboranten
  • nach Kundenwunsch kann mit und ohne DSC-Korrektur und/oder manueller Nachsteuerung durch den Laboranten gearbeitet werden
  • von Dateien, Kleinbild- und APS-Filmen sowie professionellen Rollfilmen
  • tagfertiges Arbeiten für schnelle Lieferzeiten

Bild vom Dia

  • von Kleinbild-Dias (24x36mm), Penti-Dias (18x24mm), quadratischen (24x24mm)
  • in toller Qualität durch manuelle Aussteuerung durch den Fotolaboranten
  • Dias müssen gerahmt sein (glaslos empfohlen)
  • in preiswerter Kombination mit "Dias auf CD" möglich!
  • Professioneller Service von Rollfilm 4,5x6cm ⁄ 6x6cm ⁄ 6x7cm ⁄ 6x9cm

Dias auf CD - Digitalisierung ⁄ Dia-Scan

  • von Kleinbild-Dias (24x36mm), Penti-Dias (18x24mm), quadratischen (24x24mm)
  • in toller Qualität durch manuelle Aussteuerung durch den Fotolaboranten
  • Dias müssen gerahmt sein (glaslos empfohlen)
  • es entsteht eine 10,2x15,2cm Datei mit 300dpi
  • Speicherung im Dateiformat JPG auf CD inkl. Indexprints
  • in preiswerter Kombination mit "Bild vom Dia" möglich !
  • Professioneller Service von Rollfilm 4,5x6cm ⁄ 6x6cm ⁄ 6x7cm ⁄ 6x9cm

Bild vom Bild

  • die preiswerte Alternative zur Reproduktion, wenn keine Speicherung, keine weitere Bildbearbeitung oder Retuschen u.ä. gewünscht ist
  • von 6x9cm bis 21x30cm (A4)
  • Ausschnitte möglich
  • mit Optimierung

Bilder auf CD ⁄ einzeln oder preiswert als Massenscan

  • hochwertige Digitalisierung und Speicherung auf CD ist von jeder Bildgröße möglich
  • preiswerte Masscenscans (Shoeboxscanning) bieten wir von Vorlagen 6x9cm bis A4 an. Pauschalangebote gibt es für 100 und 700 Stück.

"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut."

Henri Cartier-Bresson

Grossfotos⁄Poster Professional-Ultrachrome K3-Druck

  • die Formate 30x30cm bis 60x90cm oder länger z.Bsp. 60x180cm werden mittels Onyx-Rip-Technologie und EPSON-Photodrucker hochwertig und haltbar auf verschiedene Materialien gedruckt
  • freie Formatwahl durch den Kunden
  • Material u.a. TECCO 285g ⁄ m² SILK(Raster), Künstler-Büttenpapier, Backlit-Material

Leinwandfotos auf Keilrahmen

  • für 2cm Keilrahmen
  • Größen ab 20x20cm
  • Eigenproduktion vieler gängiger Formate
  • hochwertig behandelte Oberfläche
  • auch mit Schattenfugenrahmen
  • Standard-Lieferung innerhalb 3-4 Tagen
  • Express-Lieferung 1-2 Tage (mit Aufschlag)

Laborpreisliste herunterladen